Kann ich die Hypothek bei einer anderen Bank aufnehmen?

Kann eine Hypothek auf einen Verwandten übertragen werden?

Wenn Sie derzeit Eigentümer sind und umziehen möchten, fragen Sie sich vielleicht, was mit Ihrer Hypothek passiert, wenn Sie sie verkaufen. Abhängig von den Bedingungen Ihrer aktuellen Hypothek können Sie sie möglicherweise in Ihr neues Zuhause einziehen. Dies wird manchmal als Hypothekenübertragung bezeichnet und kann sehr hilfreich sein.

Alle aktuellen Konditionen der Hypothek inklusive Zinssatz und Vorauszahlungsvorteile bleiben erhalten. Dies kann für jeden von Vorteil sein, der eine neue Immobilie kauft und seine alte verkauft, insbesondere wenn die aktuellen Zinssätze höher sind als zu dem Zeitpunkt, als Sie Ihre aktuelle Hypothek ausgehandelt haben.

Wenn Sie am Ende ein Haus kaufen, für das eine größere Hypothek erforderlich ist, als Sie derzeit haben, kann Ihr Kreditgeber Ihnen erlauben, eine übertragene Hypothek zu kombinieren und zu verlängern. Da Sie Ihre ursprüngliche Hypothek nicht brechen, müssen Sie keine Strafe zahlen. Wenn Sie jedoch in ein Haus einziehen, das weniger wert ist als Ihre aktuelle Hypothek, kann eine Vorauszahlungsgebühr auf die übertragene Hypothek anfallen.

Es hängt alles von den Bedingungen Ihres aktuellen Hypothekenvertrags ab. Viele Kreditgeber erlauben Ihnen, Ihre Hypothek zu übertragen, aber nicht alle tun dies. Darüber hinaus kann die Portabilität nur erfolgen, wenn eine neue Immobilie gekauft und die alte verkauft wird.

Übertragung der Hypothek auf den Ehepartner

Justin Pritchard, CFP, ist Zahlungsberater und Experte für persönliche Finanzen. Umfasst Bankgeschäfte, Kredite, Investitionen, Hypotheken und vieles mehr für The Balance. Er hat einen MBA der University of Colorado und hat für Kreditgenossenschaften und große Finanzunternehmen gearbeitet und seit mehr als zwei Jahrzehnten über persönliche Finanzen geschrieben.

Thomas J. Brock ist ein CFA und CPA mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in einer Vielzahl von Bereichen, darunter Investitionen, Verwaltung von Versicherungsportfolios, Finanz- und Rechnungswesen, persönliche Anlageberatung und Finanzplanung sowie Vermögensentwicklung, Lehrmaterialien zu Lebensversicherungen und Renten .

Wenn ein Haus verkauft wird oder Sie umziehen, kann es sinnvoll sein, zu versuchen, die Hypothek auf den neuen Eigentümer zu übertragen. Anstatt einen neuen Kredit aufzunehmen, Abschlusskosten zu zahlen und mit höheren Zinsen neu anzufangen, könnte der neue Eigentümer die laufenden Zahlungen übernehmen.

Übertragbare Darlehen sind vorhanden. Sie werden als "annahmefähige Kredite" bezeichnet. Allerdings werden nicht viele angeboten. Erfahren Sie mehr über die Übertragung eines Darlehens und was Sie tun können, wenn Sie ein Darlehen übertragen müssen, es aber nicht erschwinglich ist.

Was können Sie tun, wenn Ihre Hypothek an ein schlechtes Unternehmen verkauft wird?

Einigen Eigenheimkäufern steht nach Abschluss eine große Überraschung bevor. Sie finden heraus, dass ihre Hypothek verkauft wurde. Das mag alarmierend klingen. Aber es ist eigentlich ganz üblich. Und es hat keinen Einfluss auf den Zinssatz des Darlehens, die Bedingungen oder den geschuldeten Betrag. Dennoch ist es natürlich, sich zu fragen: Was passiert, wenn meine Hypothek verkauft wird?

Zu wissen, warum und wie dies geschieht, kann Ihre Ängste lindern. Obwohl einige der Details komplex sind, ist das Wesentliche einfach. Dies sollte Sie finanziell nicht beeinträchtigen. Sie müssen lediglich Ihre monatliche Zahlung an ein anderes Unternehmen leisten.

Der Originator ist die Person, die Ihnen bei der Beantragung des Darlehens geholfen hat. Diese Person schickte Ihren Antrag an die Underwriting-Abteilung des Kreditgebers. Der Kreditgeber (auch als Eigentümer bezeichnet) ist das Unternehmen, das das Darlehen genehmigt, finanziert und besitzt. Der Verwalter ist das Unternehmen, das das Darlehen verwaltet.

„Der Servicer“ zieht die Zahlung des Kreditnehmers ein und verarbeitet sie. Es verwaltet die Kommunikation mit dem Kreditnehmer. Sie zahlen Steuern und Versicherungen von den Treuhändern. Und es berechnet die monatlichen Zahlungsbeträge“, sagt Rechtsanwältin Elizabeth A. Whitman.

Kann ich meine Hypothek an eine andere Bank verkaufen?

Wir sind ein unabhängiger, werbefinanzierter Vergleichsdienst. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, klügere finanzielle Entscheidungen zu treffen, indem wir interaktive Tools und Finanzrechner bereitstellen, originelle und objektive Inhalte veröffentlichen und Ihnen ermöglichen, Informationen kostenlos zu recherchieren und zu vergleichen, damit Sie finanzielle Entscheidungen mit Zuversicht treffen können.

Die Angebote, die auf dieser Website erscheinen, stammen von Unternehmen, die uns entschädigen. Diese Vergütung kann Einfluss darauf haben, wie und wo Produkte auf dieser Website erscheinen, einschließlich beispielsweise der Reihenfolge, in der sie innerhalb der Auflistungskategorien erscheinen. Diese Entschädigung hat jedoch keinen Einfluss auf die von uns veröffentlichten Informationen oder die Bewertungen, die Sie auf dieser Website sehen. Wir schließen nicht das Universum von Unternehmen oder Finanzangeboten ein, die Ihnen möglicherweise zur Verfügung stehen.

Wir sind ein unabhängiger, werbefinanzierter Vergleichsdienst. Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, klügere finanzielle Entscheidungen zu treffen, indem wir interaktive Tools und Finanzrechner bereitstellen, originelle und objektive Inhalte veröffentlichen und Ihnen ermöglichen, kostenlos zu recherchieren und Informationen zu vergleichen, damit Sie finanzielle Entscheidungen mit Zuversicht treffen können.